Skip to content

Telekom Lassallestraße

Telekom Lassallestraße

Leitlinien der Architektur

Die dominante Präsentation des Bauwerks mittels der zur Lassallestraße hin orientierten Schauseite vermittelt das harmonische Zusammenwirken von Raum, Form und Konstruktion, deren Wirkung weitgehend durch die hier sichtbaren Materialien bestimmt ist.

Projekt

Bürohaus Lassallestraße FG20/FG30

Standort

A-1020 Wien,
Lassallestraße 9a/9b

Auftragssumme

EUR 8,50 Mio.

Baudurchführung

2002-2003

Bauherr

Projekta Bauvorbereitsungsges.m.b.H.
A-1020 Wien,
Venediger Au 11

Mc Hanry + Mc Arthur Immobilienverwertung GmbH
A-1090 Wien,
Garnisongasse 4

Architekten

Soyka/Silber/Soyka Architekten ZT GmbH
Mariahilferstraße 17/1/10
A-1060 Wien
soyka-silber-soyka.at

Moser Architekten ZT GmbH
Handelskai 130
A-1020 Wien
moserarchitekten.at

Generalunternehmer

ARGE FG20/FG30
Östu-Stettin Hoch- u. Tiefbau GmbH
Barichgasse 40-42
A-1030 Wien
oestu-stettin.at

Strabag AG
Abt. Hochbau
Donau City Straße 9
A-1220 Wien
strabag.at

Leistungen

Aluminium-Glasfassaden, Structural-Glazing Fassaden, Aluminiumfenster und -Fensterbänder, Glasdachkonstruktion, Stahlkonstruktionen

ING. A. SAURITSCHNIG

Alu-Stahl-Glas GesmbH
Industriestraße 2
A-9300 St. Veit an der Glan

T +43 42 12 20 26
F +43 42 12 20 26-17

office(at)sauritschnig.at

Scroll To Top