WH Renngasse 10

WH Renngasse

Nur wenige Gehminuten vom Stephansplatz entfernt. In einem gerade von Grund auf neu errichteten Appartementhaus. Entworfen von einem international Akzente setzenden Architekten. Mit ganz besonderem Augenmerk auf klaren Formen, optimalen Grundrissen, hochqualitativer Ausstattung und völlig neuartigem Komfort.

Projekt

WH Renngasse

Standort

Renngasse 10, 1010 Wien

Auftragssumme

EUR 3,21 Mio.

Baudurchführung

2016-2018

Auftraggeber

Swietelsky Baugesellschaft m.b.H.,
Wiedner Hauptstr. 56,
1040 Wien

Architekten

3XN A/S,
Kanonbadsvej 8,
DK-1437 Copenhagen K

Architekt vor Ort:
Malek Herbst,
Schönbrunner Str. 2,
1040 Wien

Leistungen

Aluminiumfenster und -Fenstertüren, Aluminium Brandschutzkonstruktionen, wärmegedämmte hinterlüftete Alu-Kassetten-Fassaden, Terrassentrennwände, div. Schlosserarbeiten, Glasgeländer, Bauspenglerarbeiten

ING. A. SAURITSCHNIG

Alu-Stahl-Glas GesmbH
Industriestraße 2
A-9300 St. Veit an der Glan

T +43 42 12 20 26
F +43 42 12 20 26-17

office(at)sauritschnig.at